bilderleisten_physiotherapie
canis-hund4 
Physiotherapie

Als natürliches Heilverfahren nutz die Physiotherapie die
Anpassungsmechanismen des Körpers um Funktionsstörungen
gezielt zu behandeln oder zu vermeiden (Prävention).

Sie setzt sich zusammen aus der Bewegungstherapie
und der Physikalischen Therapie.

Die verschiedenen Anwendungsformen der
Physikalischen Therapie sind Behandlungen mit mechanischen
Reizen z.B. Massage, thermischen Reizen (Wärme und Kälte),
Wasser und Strom (Elektrotherapie).  

  • Massage
  • Manuelle Therapie
  • Dorntherapie
  • Lymphdrainage
  • Narbenbehandlung
  • Bewegungs- / Gerätetherapie
  • Magnetfeldtherapie
  • Elektrotherapie (Mittelfrequenz und TENS)
  • Wärme- und Kälteanwendungen