bilderleisten_laser
canis-hund4 
Lasertherapie

Laserlicht hat eine äußerst positive Wirkung auf viele
biologische Prozesse des Körpers. Die Laserstrahlen entfalten
ihre heilende Wirkung direkt auf der Haut und dringen
tief in den Körper ein. Neue Energie, verstärkte Durchblutung,
eine wesentlich verbesserte Sauerstoffzufuhr und eine erhöhte
Aktivität einzelner Zellen werden durch Laserlicht angeregt.
Gleichzeitig werden Giftstoffe schneller abtransportiert.

Auch körpereigene Regulations- und Heilungsmechanismen
werden nachhaltig durch die Laserdusche stimuliert.
Die Lasertherapie hilft Heilungsprozesse zu verkürzen und
ist eine effiziente Behandlungsmethode für Verletzungen
und Entzündungen sowie verschiedene Erkrankungen des
Bewegungsapparates wie z.B. Bandscheibenvorfall, Zerrungen,
Arthrose, Narbenbehandlung. Eine Laserbehandlung erfolgt
direkt am Problempunkt.

Die Behandlung ist schmerz- und nebenwirkungsfrei und
wird von Ihrem Tier als angenehm empfunden.